EVGA GeForce GTX 780 Ti Classified K|NGP|N Edition erreicht 2.025 MHz und setzt neuen 3DMark-Weltrekord

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      EVGA GeForce GTX 780 Ti Classified K|NGP|N Edition erreicht 2.025 MHz und setzt neuen 3DMark-Weltrekord

      Schon oft war er kurz davor, nun hat Vincent Lucido, unter Overclockern besser bekannt als Kingpin, eine EVGA GeForce GTX 780 Ti Classified K|NGP|N Edition im GPU-Takt über die Schwelle von 2 GHz gebracht und damit auch einen neuen Weltrekord im Extreme-Preset des Fire-Strike-Tests im Futuremark 3DMark aufgestellt. Zuletzt macht unser Forennutzer Dancop auf sich aufmerksam, der erst vor wenigen Tagen zwei neue Weltrekorde aufstellte. Er verwendete dazu allerdings eine ASUS GeForce GTX 780 Ti Matrix Platinum Edition und erreichte einen GPU-Takt von 1.929 MHz und einen Speichertakt von 2.100 MHz. Das Ergebis waren 17.877 Punkte im Fire-Strike Preset und 8.712 Punkte im Fire-Strike-Extreme-Preset.